Bei beiden Strecken haben wir die Möglichkeit Sie zum Startpunkt zu fahren. So können Sie tagsüber Rennsteig erwandern.

>>Hier<< finden Sie unter Arrangement das entsprechende Pauschalangebot

 

  

Die Höhenlage des Thüringer Waldes wird oft auch als „Grünes Herz“ Deutschlands bezeichnet. Oft besungen und von Denkern und Schöpfern bereist, bietet es bis heute alles was das Wanderherz begehrt. Unberührte Natur, gut ausgebautes und beschildertes Wegenetz, viele Anlaufpunkte für eine Rast und tolle Aussichtspunkte.

Durch die moderaten Anstiege können Sie auch längere Strecken bewältigen, dadurch ist der Thüringer Wald auch ideal für Kinder geeignet. Vom Rennsteighotel Grüner Baum haben Sie den direkten Einstieg in die Wanderregion, und auf den Rennsteig Höhenweg.

Neu bei uns!

Auf Wunsch fahren wir Sie zu verschiedenen Ausgangspunkten Ihrer Wanderung. Von da aus könne Sie den Rückweg nach Schmiedefeld antreten. Es liegen einige Wanderrouten für unterschiedliche Ansprüche im Haus bereit, auch Kartenmaterial kann erworben werden.  

Gerne organisieren wir auch einen Sportlichen Teil bei Ihrem Aufenthalt im Hotel Grünen Baum. So können Sie 90 min. Kurse für Nordic - Walking, Rollerskating, Nordic - Blading oder auch eine Trainingseinheit auf den originalen Wegen des Guths - Muths - Rennsteiglaufes absolvieren.

Ob erster Kontakt mit diesen Geräten oder geübter Sportler, Ihr professioneller Guide wird auf Ihre Bedürfnisse eingehen.

Im Vessertal unterwegs

  • Wegbeschaffenheit: Breite Forststrasse und auch Pfade
  • Einkehrmöglichkeit: keine  

 

  • Wegbeschaffenheit: breite Forststrasse, schmale Pfade 
  • Einkehrmöglichkeit: keine
  • Empfehlung: kleiner Abstecher bei km 8 über die 10 Teiche zurück nach Schmiedefeld 

 

  • Wegbeschaffenheit: breite Forststraßen sowie keine Pfade
  • Einkehrmöglichkeit: Adlersberg  
  • Empfehlung: genügend Getränke mitnehmen
  • wenn die Beine nicht mehr wollen gibt es bei km 12 auf dem Parkplatz Wegscheide die Möglichkeit mit dem Bus nach Schmiedefeld zu fahren. (Buslinie IOV 300)

 

  • Wegebeschaffenheit: breite Forststraßen, schmale Pfade, Wiesenwege mit Bachlauf
  • Einkehrmöglichkeit: in Vesser
  • Empfehlung: genügend Getränke mitnehmen
  • im Mittelteil der Wanderung recht Anspruchsvolles Gelände 

Richtung Schmücke

  • Wegbeschaffenheit: breite Forststraßen 
  • Einkehrmöglichkeit: Bahnhof Rennsteig

 

  • Wegbeschaffenheit: breite Forststraßen, Waldwege und schmale Pfade 
  • Einkehrmöglichkeit: Bahnhof Rennsteig

 

  • Wegbeschaffenheit: Forststrasse, Waldwege und Pfade
  • Einkehrmöglichkeit : Suhler Hütte, Neue Gelberger Hütte 
  • Empfehlung: festes Schuhwerk, genügend Getränke für Unterwegs mitnehmen 

 

  • Wegbeschaffenheit: breite Forststrasse 
  • Einkehrmöglichkeit: keine 
  • Empfehlung: genügend Getränke und evtl. Verpflegung mitnehmen  

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.